Hier spielen die Kinder die Musik:

Das gemeinnützige Filmprojekt „The Chase“ wurde von der Rheinischen Musikschule, Meertzfilm und den Musikern Blake Weston und Ayla Emanet („Duo Treble“) realisiert.
Eine rasante Verfolgungsjagd quer durch die Stadt. Doch wer verfolgt hier eigentlich wen?

Die Kinder der Bläser-Klasse an der Peter-Ustinov- Realschule haben sich auf Eigeninitiative eine Story zum Klarinetten-Stück „The Chase“ von Olivier Truan ausgedacht. Unter der Leitung von Meertzfilm wurde diese in einem Film inszeniert. Dabei fordern Sie ihre Lehrer auf zu ihnen zu kommen, da sie gebraucht werden. So machen sie sich sofort auf den Weg, wobei sie immer wieder Schüler der Klasse treffen, die ihnen den Weg durch die Stadt weisen. Die Schüler wollen so zeigen, das sie ihre Lehrer zum unterrichten brauchen, während die Lehrer die Schüler brauchen um die Zukunft der Musik zu sichern.